Spotmilch-Preise bekrabbeln sich langsam

Die Preise für Spotmilch erholen sich leicht.
Bild: Archiv

Nach dem Absturz der Spotmilch-Preise im Dezember 2017 auf bis zu 18 ct/kg in den Niederlanden, erholen sich die Notierungen für freie Milch langsam wieder.

In den Niederlanden liegen die Spotmilch-Preise diese Woche bei 24,5 ct/kg ab (4,4 % Fett frei Rampe Molkerei). In Italien beträgt die Spotmilch-Notierung 35,0 ct/kg (bei 3,6 % Fett, frei Molkerei), berichtet die Marktbeobachtungsstelle der EU.

Spotmilch

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

  1. von Gerhard Steffek · 1.
    Erklärung!

    Gibt es für den starken Absturz, besonders in den Niederlanden, hierzu eine vernünftige Erklärung?

    Das meinen unsere Leser:
Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren