Spotmilch-Preise steigen weiter

Spotmilch Die Preise für Spotmilch steigen.
Bild: EU-Komission

Die Preise für freie Milch haben in dieser Woche weiter zugelegt: In den Niederlanden kletterte die Spotmilch-Notierung auf 36,8 ct/kg (4,4 % Fett frei Rampe Molkerei). In Italien stieg sie auf 38,5 ct/kg (bei 3,6 % Fett, frei Molkerei). Das berichtet die Marktbeobachtungsstelle der EU.

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

  1. von Ulrich Rist · 1.
    Wieder mal den Markt falsch eingeschätzt.

    Da haben die Molkereichefs, uns im Frühjahr aber wieder einmal zu billig verkauft. Immer das Gleiche Spiel. Es ist zum K.......! Es wäre wünschenswert wenn diese Preisdrückermolkereien kein Angebot abgeben dürften.

    Das meinen unsere Leser:
Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren