Webinar Fütterung: Mehr Leistung, bessere Fruchtbarkeit

Wer tragend wird, hat die Chance auf eine lange Nutzungsdauer und letztlich auch auf hohe Lebensleistungen.
Bild: Pein

Die Fütterung ist der Dreh- und Angelpunkt einer guten Fruchtbarkeit und hohen Leistung. Worauf es ankommt, erfahren Sie bei unserem Webinar am 16. Februar 2017. Viele Milcherzeuger wünschen sich hohe Lebenstagsleistungen von ihren Kühen. Aber das geht nur mit guter Fruchtbarkeit und Gesundheit. Die Fütterung spielt dabei die entscheidende Rolle. Prof. Dr. Katrin Mahlkow-Nerge von der Fachhochschule Kiel erklärt in unserem Webinar, an welchen Stellschrauben man drehen muss. Das Beste: Sie beantwortet Ihre Fragen! Um sich anzumelden, klicken sie bitte hier. Sie bekommen anschließend einen Link zugeschickt, einfach draufklicken und los geht’s!

Wo immer Sie einen PC oder ein Tablet und eine Internetverbindung haben, können Sie das Webinar live verfolgen. Sie sparen sich Zeit und Aufwand für die Anfahrt. Während des Vortrags können Sie Fragen eingeben, Prof. Mahlkow-Nerge wird diese live beantworten!

Termin und Kosten: Das Webinar beginnt um 19 Uhr. Die Kosten belaufen sich auf 25 € inkl. MwSt.

Sie können sich ab sofort registrieren!

Empfehlen Sie den Artikel weiter:

Das interessiert Sie bestimmt auch:

Leserkommentare Kommentieren

  1. von Eibo Eiben · 1.
    Prof. Dr. Katrin Malkow-Nerge ...

    ... eine "Variante" -> Kraftfutter 4/16 (33%), Mais (25%) und "gutes" Grundfutter (Heu/Silage; 42%) - dann "läuft" die "Milchproduktion" - im Sommer die Weidehaltung "begrenzt" halten, damit der Nitratgehalt in der Milch nicht über 300 geht - Damit ist schon fast "alles" gesagt! ... - -> viel Milch, wenig Tierarztkosten, gesunde Füße, gute Fruchtbarkeit ...

    Das meinen unsere Leser:
Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren