Zuchtvieh-Export in die Türkei eingebrochen top agrar premium

Die Nachfrage nach Zuchtvieh aus der Türkei ist nahezu eingebrochen. Zusätzlich drückt die Futternot auf den Markt.
Bild: Markus Dlouhy
Die süddeutschen Zuchtviehorganisationen vermarkten derzeit so gut wie kein Zuchtvieh mehr in die Türkei. Grund ist der Währungsverfall.