Dragone VX: Maisstoppeln sauber und effektiv mulchen

Mulcher Der Mulcher lässt sich auch am Heck anbauen
Bild: Hersteller

Die neuen VX-Mulcher von Dragone lassen sich durch einen verstärkten Portal-Anbaubock im Heck sowie im Frontanbau fahren und haben einen hydraulischen Seitenverschub von 600 mm über Chromstangen. Er unterscheidet sich gegenüber seinem Vorgänger (VP-Mulcher) durch den neu entwickelten Twin-Rotor. Um den Rotor sind zwei unterschiedliche Schlegelarten auf jeweils einer Spirale angeordnet. Eine Windung ist mit Y-Schlegeln ausgestattet, die andere mit Hammerschlegeln. Diese Kombination soll Maisstoppeln und -stroh effektiver zerkleinern können.

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren