Neu: SVLFG-Filme zum Thema "Sichere Baumfällung"

Videodreh Videodreh der SVLFG Filme
Bild: SVLFG

Waldarbeit ist gefährlich, insbesondere das Fällen der Bäume. Worauf dabei besonders zu achten ist, von den ersten Schritten der Arbeitsvorbereitung bis hin zur fachgerechten Fällung, wird in den neuen Filmen der SVLFG prägnant und anschaulich dargestellt. Dabei werden Grundlagen der Arbeitssicherheit dargestellt, aber auch neuere, bereits praxisbewährte Präventionsmaßnahmen.

Die Filme im Einzelnen

In dem 5-minütigen Hauptfilm  "Prävention beim Bäume fällen"  werden die einzelnen Phasen der Baumfällung erklärt, angefangen bei der notwendigen Absperrung des Waldgebietes zum Schutz von Spaziergängern, über die Baumbeurteilung bis hin zu den einzelnen Schritten der Sicherheitsfälltechnik sowie zur Einrichtung der Rückweiche.

In vier weiteren Kurzfilmen werden Detailthemen wie die Persönliche Schutzausrüstung, der Umgang mit der Motorsäge und der Einsatz der Seilwinde sowie das sichere Zufallbringen von Hängern dargestellt.

Schulungen wichtig

Für den Erwerb von praktischen Fertigkeiten und tiefergehenden Fachkenntnissen ist die Teilnahme an qualifizierten Schulungen unverzichtbar. Dies gilt für Waldbesitzer, die selbst aktiv werden wollen, und alle, die mit Fällarbeiten im Wald betraut sind. Darauf wird im Film "Prävention beim Bäume fällen" ausdrücklich hingewiesen.

Videos:

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren