SAPHIR Maschinenbau mit neuer DISCSTAR-Kurzscheibenegge

SAPHIR SAPHIR- DISCSTAR
Bild: Hersteller

SAPHIR Maschinenbau zeigt auf der Agritechnica seine Kurzscheibeneggen der DISCSTAR-Baureihe mit NonAngle-Scheibenstellung. Durch den fehlenden Untergriff der Scheibe soll sich die Maschine einfach einstellen lasse und garantiere ein ruhiges, seitenzugfreies sowie verstopfungsfreies Arbeiten.

„Unsere Kurzscheibeneggen bringt man bei sachgemäßer Handhabung nicht zum Springen“, ist sich Stefan Schröder, Geschäftsführer der SAPHIR Maschinenbau GmbH sicher. Er verweist auf die Leichtzügigkeit und die kompakte Konstruktion der Geräte. Konsequent bleibe man der Grundausstattung aller SAPHIR Geräte durch Verwendung hochwertiger Stähle, wartungsfreier SKF-Lager, Kennfix-Hydraulikkupplungen und Pulverlackierung treu.

Als optionales Zubehör (modellabhängig) gibt es diverse Walzen, hydraulische Tiefenverstellung, Nachstriegel und Balanceboard. 

Lesen Sie mehr

Leserkommentare Kommentieren

Es gibt noch keine Kommentare. Seien Sie der Erste. Wir freuen uns über Ihre Meinung!

Ihre Meinung

Zum Schreiben eines Kommentars loggen Sie sich bitte ein!

Sie sind neu hier?

Als Abonnent kostenlos registrieren

?>