Vom Golfplatz in den Kuhstall top agrar premium

Anton Haimberger Anton Haimberger aus Oed (NÖ) schiebt mehrmals täglich die Silage mit seinem umgebauten Golf-Cart nach.
Bild: Burgstaller
Zum Futternachschieben und Kälbertransport nutzt Familie Haimberger zwei gebrauchte Golf-Carts. Diese hat Anton Haimberger sen. mit einem selbstgebauten Frontschild und einem Anhänger ausgerüstet. Das Golf-Cart mit 5 PS-Elektroantrieb hat Haimberger von einem Händler gekauft. Das große Plus des Carts: Es ist lautlos.