LK Cloppenburg

250 verweste Schweine gefunden

In einem Stall bei Garrel haben die Behörden 250 mumifizierte Schweine in ihren Abteilen gefunden. Der frühere Betreiber war 2018 schon weggezogen.

In einem Stall in Nikolausdorf bei Garrel (Landkreis Cloppenburg) sind rund 250 tote Schweine gefunden worden. Woran die Tiere in ihren Boxen verendet sind und wie lange sie dort schon lagen, ist unklar. Der Landwirt war im Jahr 2018 in den Raum Oldenburg umgezogen, meldet der NDR unter Berufung auf die Nordwestzeitung.

Die Gemeinde Garrel erfuhr demnach Mitte August von den mumifizierten Tieren. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.


Mehr zu dem Thema