Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat entschieden, dass der Gemeinderat von Bad Dürrheim berechtigt war, den Bebauungsplan für einen zuerst genehmigten Schweinestallneubau nachträglich zu...

Lebensmitteleinkauf

So wenig Geld kommt noch beim Bauern an

vor von Alfons Deter

Immer weniger vom Verkaufspreis von Lebensmitteln kommt beim Bauern an. Die BLE hat dazu eine Grafik erstellt.

Für die Kommunen sind die Einnahmen aus der Hundesteuer fest eingeplant. Und es fließt kontinuierlich mehr Geld von den Hundehaltern ins Kreishaus.

Bis Ende März beantragen

Thüringen zahlt Schaf- und Ziegenprämie auch 2022

vor von Alfons Deter

Thüringen will den Trend sinkender Bestandszahlen bei Schaf und Ziege stoppen, der seit 25 Jahren anhält. Bis es eine bundesweite Prämie gibt, verlängert das Land die eigene Förderprämie.

Für eine Ausbildung als Landwirt entschlossen sich im Herbst 4.041 junge Leute; das sind 270 oder 7,1 % mehr als 2020. Deutlich an Beliebtheit gewonnen hat auch der Bereich Hauswirtschaft.

230 Festmeter Brennholz aus dem Westerwald haben Altenkirchener Bauern in das Hochwassergebiet an der Ahr geliefert, um den Menschen im Flutgebiet zu helfen, die noch keine Heizung haben.