Gesunde Ernährung

Bulle & Co gewinnt bei BASF-Imagekampagne im Juni

Der Bullenmastbetrieb Pahlsmeier aus NRW setzt bei seiner Direktvermarktung auf Authentizität, Ehrlichkeit und Fairness. Das überzeugte die Jury beim BASF-Wettbewerb im Themenmonat Juni.

Mit der Kampagne „Der wichtigste Beruf auf der Erde wird noch wichtiger“ möchte BASF die Leidenschaft und Leistung der Landwirte in den Vordergrund stellen. In einem jeweils monatlich neuen Thema können Landwirte zeigen, was sie schaffen und worauf sie stolz sind. Auftakt war im Monat Juni das Thema Gesunde Ernährung. Diesen Themenmonat konnte der Betrieb Pahlsmeier aus Delbrück (NRW) gewinnen, die ihr Rindfleisch unter der Marke „Bulle & Co Natürlich im Stroh“ vertreibt.

Gemeinsam mit seiner Frau Eva und einem Auszubildenden betreibt Felix Pahlsmeier einen landwirtschaftlichen Betrieb in Delbrück im Kreis Paderborn. Er mästet rund 570 Fleckviehbullen und bewirtschaftet etwa 160 ha landwirtschaftliche Fläche. Zum Betrieb gehört zudem eine 75-kW-Biogasanlage. „Das Wohlbefinden unserer Tiere steht bei uns an oberster Stelle. Vom Jungtier bis zum Bullen wachsen unsere Tiere entspannt auf Stroh heran“, so Felix Pahlsmeier. Mit der Marke "Bulle & Co" ist der Familienbetrieb im Oktober 2020 in die Direktvermarktung gestartet. Eine wichtige Rolle spielt für sie auch die Öffentlichkeitsarbeit. „Wir sehen in der Öffentlichkeitsarbeit eine sehr wichtige Aufgabe, damit der Verbraucher den scheinbar verlorengegangenen Bezug zu der Herkunft der Lebensmittel wiedererlangt.“

Eine längere Reportage zu dem Betrieb finden Sie bei unseren Kollegen vom Wochenblatt für Landwirtschaft und Landleben: „Bullenmast auf Stroh mit viel Tierwohl

Einen Sonderpreis hat in diesem Monat Markus Pflugfelder aus Möglingen (Baden-Württemberg) gewonnen. Er baut auf seinem Betrieb u.a. Melonen an.

Familie Pflugfelder.

Familie Pflugfelder mit ihren geernteten Melonen. (Bildquelle: Privat )

Im Monat Juli dreht sich alles um Boden und Fruchtfolge. Hier können Sie sich bewerben. Jeden Monat besteht die Möglichkeit eine Wetterstation + xarvio field manager pro zugewinnen. Am Ende der Aktion verlost das Unternehmen unter allen Teilnehmenden einen John Deere Gator XOV.


Mehr zu dem Thema