Online-Plattform

Byprotex – neuer digitaler Marktplatz

Für den Handel mit tierischen Nebenprodukten, pflanzlichen Materialien und Milchprodukten zwischen Herstellern und Verkäufern gibt es mit Byprotex einen neuen digitalen B2B-Marktplatz.

Für den Handel zwischen Produzenten und Einkäufern gibt es im Internet eine neue Plattform. Byprotex ist nach eigener Aussage unabhängig und begleitet Kunden von der Geschäftsanbahnung bis hin zur kompletten Prozessabwicklung im Transaktionsprozess. Außerdem will die Plattform bei der Dokumenterstellung sowie im anschließenden Datenaustausch unterstützen und dadurch auch eine lückenlose Rückverfolgbarkeit per Knopfdruck ermöglichen.

Ziel sei es, einen globalen Marktplatz für den direkten Handel mit tierischen Nebenprodukten, pflanzlichen Materialien und Milchprodukten zwischen Herstellern und Verkäufern zu schaffen, ohne dass ein professioneller Makler/Broker hinzugezogen werden muss. Der Markt ist laut der jungen Firma aus München noch immer sehr intransparent, was zu verpassten Marktchancen und undurchsichtigen Preisen führe. Byprotex will einen transparenten Marktplatz schaffen, der es all seinen Teilnehmern ermöglicht, neue Marktchancen zu entdecken, neue Märkte zu erschließen und den vorhanden Bestand problemlos zu verkaufen/den Bedarf zu decken. Gleichzeitig werde eine hohe Liquiditäts-/Angebots- und Nachfragedynamik zu einer transparenten und einer fairen Marktpreisgestaltung führen.

Der Großteil des B2B-Handels und der Transaktionsprozesse werde zudem immer noch manuell per Telefon und E-Mail abgewickelt, was sehr zeitaufwändig und kostspielig ist. Ziel ist es daher, alle erforderlichen Prozesse für B2B-Transaktionen vollständig zu automatisieren und zu digitalisieren, damit die Benutzer keine unnötige Zeit mit dem Ausfüllen von Handelspapieren verlieren und sich weiter auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Alle Nebenleistungen wie Logistik, Kreditversicherung, Handelsfinanzierung etc. seien nur einen Klick entfernt.

"Byprotex ist kein Makler, sondern Full-Service-Provider"

Diverse integrierte Schnittstellen zu Partner würden helfen, damit Byprotex als eine Art Full-Service-Provider agieren könne, heißt es. Exemplarisch zu nennen seien etwa die Servicedienstleistungen im Bereich der Qualitäts- und Bonitätsprüfung, einer workflowbasierten Dokumenterstellung, Datenaustausch inkl. Dokumentenmanagement, Kalkulation und Vermittlung von Logistikdienstleistungen inkl. GPS Tracking, Absicherung der Transaktionen über eine Kreditversicherung und Finanzierungsdienstleistungen.

Byprotex selber sei kein Makler. Der Marktplatz biete ein weltweites Netzwerk von Käufern und Verkäufern. Viele bedienerfreundliche Einstellungen unterstützten die Nutzer beim Kauf / Verkauf der gewünschten Produkte - während sich die Macher um den Rest kümmern.

Funktionsweise

Funktionsweise (Bildquelle: Pressebild)

Die Redaktion empfiehlt

Agrando, die größte neutrale Handelsplattform für landwirtschaftliche Betriebsmittel in Deutschland, nutzt jetzt das DLG Gütezeichen, u.a. für Bergophor-Produkte.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen