Elementarschäden

Hochwasser: Versichert oder nicht?

Die Katastrophe zeigt, wie eine Elementarschaden-Versicherung für landwirtschaftliche Betriebe hilft, aber auch wo Lücken sind. Wir geben einen Überblick.

Landwirte haben, wenn überhaupt, meist nur Wohngebäude, ggf. Hausrat gegen Elementarschäden abgesichert, Wirtschaftsgebäude und Inventar eher selten – für die Zukunft gerade bei komplexer technischer Ausstattung, oder wertvollen Tieren aber ggf. durchaus zu empfehlen.

Im Schadenfall wichtig: Sind...


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Helfende Landwirte und Unternehmer fordern nach der Flutkatastrophe die Übernahme der entstandenen Kosten durch die Landesregierung. Es würde sonst Insolvenzen und auch ein Ende der Hilfsleistungen...

Bezüglich der Hochwasserereignisse besteht kein Wissensdefizit, sondern ein erhebliches Regelungs- und Umsetzungsdefizit sowohl in der Landesplanung als auch der kommunalen Verwaltung, mahnt der...