Werbegag

Milka-Schokolade ohne lila Kuh

Limited Edition: Milka verzichtet zeitweise auf die berühmte lila Kuh und druckt stattdessen echte Kühe auf die Verpackungen.

Sie heißen Gerda, Marisa, Katja, Lola oder Moocha: Ab Anfang 2020 wird es in Deutschland eine Limited Edition mit Bildern von "echten Kühen" geben.

Einige Instagram-Nutzer haben die neuen Milka-Verpackungen bereits veröffentlichen dürfen. Mehr Details will der Hersteller noch nicht verraten.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.