„Demokratie stärken!“

Neue Gesichter im Landesvorstand der Niedersächsischen Landjugend

Ein vielfältiges Wochenende mit viel Platz zum Diskutieren und Mitbestimmen – das war die 70. Landesversammlung der Niedersächsischen Landjugend (NLJ). Das sind die neuen Personalien.

Vom 6. bis 8. Dezember fand in Verden die 70. Landesversammlung der Niedersächsischen Landjugend (NLJ) statt. Nach zwei Jahren verabschiedeten sich viele Mitglieder aus aktueller Besetzung in den „Ruhestand“ und bedankten sich für eine aufregende und interessante Zeit, die sie niemals missen wollen und allen in guter Erinnerung bleiben wird.

Jan Hägerling (Ahnsbeck) bleibt Landesvorsitzender der NLJ. Neu an seiner Seite wird ab Januar 2020 Erja Söhl (Hollnseth) als Landesvorsitzende der NLJ stehen. Dorothee Möller (Hess. Oldendorf) übernimmt das Amt der 1. stellvertretenden Vorsitzenden, Hendrik Grafelmann (Bankewitz) das des 1. stellvertretenden Vorsitzenden. 2. stellvertretender Vorsitzender ist Marten Eggers (Grabau), die Position der 2. stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt Neele Rowold (Großenkneten).

Neu hinzugekommen sind auch Jacob Bruns-Hellberg (Böhme) als 3. stellvertretender Vorsitzender sowie Jana Messerschmidt (Eimen) als 3. stellvertretende Vorsitzende. Die Position des 4. stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt Luka Backhus (Hatten), die der 4. stellvertretenden Vorsitzenden Johanna Bruns-Hellberg (Böhme).

Neu im Agrarausschuss

NLJ-Agrarausschuss

NLJ-Agrarausschuss (Bildquelle: Pressebild)

Auch im Agrarausschuss gab es einige Veränderungen. Lars Ruschmeyer (Horstedt) ist neuer Agrarausschusssprecher. Dorothee Möller (Hess. Oldendorf), die auch gleichzeitig Mitglied im Landesvorstand ist, steht ihm als neue Agrarausschusssprecherin zur Seite. Unterstützt werden sie von Louisa Backhaus (Wedemark), Anne-Marie Pape (Königslutter), Janno Rieckmann (Winsen/Luhe), Thore Cordes (Undeloh), Levinia Schillingmann (Berge), Heiko Philipps (Gnarrenburg) und Hendrik Klee (Scheeßel).


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen