top agrar plus Robotik

Wie sich Unkraut vom Acker macht

Bei der präzisen und selektiven Bekämpfung von Einzelpflanzen auf dem Acker und im Dauergrünland setzen die Entwickler immer häufiger auf künstliche Intelligenz.

Die Entwicklung von autonom fahrenden Feldrobotern macht große Fortschritte. Dabei zielen viele der Entwicklungen auf die Bekämpfung von Unkräutern im Acker- oder Gemüsebau ab. Der Grund: Der chemische Pflanzenschutz gerät immer weiter in die Defensive.

Während er in Biobetrieben ganz verboten ist, wird ihr Einsatz auch in konventionell wirtschaftenden Betrieben schwieriger. Dabei spielen Resistenzen, gesetzliche Vorgaben und die öffentliche Wahrnehmung eine zunehmende Rolle. Die Roboter fahren autonom über Acker, Gemüse oder Grünland und unterscheiden dabei zwischen der Anbaukultur und den unerwünschten Beikräutern.

Mittels intelligenter Kamerasysteme, dem Einsatz von Sattelitenbildern oder...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Ihre Meinung ist gefragt

Wir benötigen Ihr Feedback zur Startseite.

Teilen Sie uns Ihre Meinung in nur 2 Minuten mit und entwickeln Sie mit uns die Startseite von topagrar.com weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Perspektiven dienstags, alle 14 Tage per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.