Weil Tierschutzverstöße im Zielland zu befürchten sind, will Niedersachsen den Transport von 270 Zuchtrindern untersagen. Und fordert ein einheitliches Verbot vom Bund.

Im ersten Quartal 2021 haben die Molkereien in den USA mehr Milch verarbeitet und mehr Produkte exportiert als im Vorjahr. Das berichtet die ZMB.

Wie kann die Milchviehfütterung noch stärker digitalisiert werden? Zu dieser Frage findet am 20. Mai eine Podiumsdiskussion statt. Diskutieren Sie mit!

Das LKV Bayern und die LfL wollen mit dem Projekt „RiskFiT“ Risikoprognosen für Fitness- und Tierwohlindikatoren erstellen. Grundlage dafür sind Daten von Praxisbetrieben.

Längere Zwischenkalbezeiten versprechen viele Vorteile für Leistung, Gesundheit und Fruchtbarkeit. Doch nicht für jede Kuh und nicht für jeden Betrieb.

Der Bundesverband Rind und Schwein hat einen Standard für Tiertransporte entwickelt. Unterdessen fordert die Tierschutzorganisation Vier Pfoten weitere Einschränkungen für Tiertransporte.