Mit einem neuen Erlass erweitert das Bayerische Umweltministerium die Möglichkeiten, dass die zuständigen Behörden lange Tiertransporte auch in das EU-Ausland untersagen.

Schnitzel und Burger dürfen auch vegan verkauft werden. EU-Parlament kippt Verbotsantrag für traditionelle Fleischbegriffe für pflanzliche Ersatzgrundstoffe an der Ladentheke

Das EU-Parlament hat sich für eine Ausweitung des Bezeichnungsschutzes von Milch und Milcherzeugnissen ausgesprochen. An der Kennzeichnung von Fleischersatzprodukten soll sich hingegen nichts...

Landwirte von Land schafft Verbindung (LsV) Mittelfranken protestiert heute am Unternehmenssitz der HoWe Wurstwaren KG in Nürnberg. Sie fordern transparente Herkunftskennzeichnung.

Der Sensor AmmoniaDetect der Firma Holm&Laue soll dauerhaft den Ammoniakgehalt in der Stallluft messen. So lasse sich der optimalen Zeitpunkt zum Ausmisten des Kälberstalls erkennen.

Die Zahl der mit Corona infizierten Arbeiter im Schlachthof von Ulmer Fleisch ist am Wochenende von zunächst 39 am Freitag auf 43 am Sonntag gestiegen. Die Rinderschlachtung ruht aktuell.