Praxisbeispiel Maier

Auch Hitze beeinflusst die Körperkondition Premium

Auch das Klima beeinflusst die Körperkonditionen einer Milchviehherde.

Das zeigt das Beispiel von Betrieb Maier (*Name von der Redaktion geändert). Dort haben wir die BCS-Noten aller Kühe sowohl im November 2018 als auch im April 2019 erfasst (Übersicht 5, nächste Seite). Maier melkt 130 Kühe mit einer durchschnittlichen Milchleistung von 10700 kg. Er füttert eine einphasige Totale Mischration (TMR) über den gesamten Laktationszeitraum.

Die April-Daten der Herde zeigen, dass sich hohe Milchleistungen auch mit einem akzeptablem Körpermasseabbau realisieren lassen. Dafür müssen zusätzlich zu einer gut abgestimmten Futterration aber zum Beispiel auch die Silagequalität oder das Stallklima stimmen. Diese haben Einfluss...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Die richtige Kondition für ein langes Leben

vor von Stefan Beckmann, Isabell Fengels, Sabine Pittgens, Anke Reimink

Wenn die Kondition zu stark schwankt...

vor von Stefan Beckmann, Isabell Fengels, Sabine Pittgens, Anke Reimink

Energiedefizit hemmt die Fruchtbarkeit

vor von Dr. Rupert M. Bruckmaier, Prof. Dr. Heinrich Bollwein

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen