International

Besser ins Ausland? Premium

Hochland ist im Allgäu zuhause, aber weltweit unterwegs. Ist Deutschland international noch wettbewerbsfähig?

Stahl: Deutsche Milchprodukte haben nach wie vor einen sehr guten Ruf im Ausland. Wir müssen diesem Ruf aber auch durch hohe Standards gerecht werden. Ansonsten müssen wir mit austauschbaren Massenprodukten konkurrieren – und da tun wir uns sicherlich schwer. Allerdings gibt es z.B. Auflagen in der deutschen Käseverordnung, die unsere Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigen.

Ihr Grußwort auf dem Berliner Milchforum hat für reichlich Gesprächsstoff gesorgt. Was war Ihr Ziel?

Stahl: Es war...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen