Bullenmast: 2020 bessere Preise? Plus

„Das Jahr 2019 ist für die Bullenmäster mit unbefriedigenden Erzeugerpreisen geendet“, erklärt Mathias Klahsen. „In den kommenden Monaten dürften die Erzeugerpreise über dem Vorjahresniveau liegen“, so die vorsichtige Prognose des Fachreferenten für Marktberichterstattung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Mit einem Durchschnittspreis von 3,55 €/kg Schlachtgewicht lag der Kurs...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen