Futtereffizienz: Kein Einfluss auf Methan Plus

Rinder mit einer höheren Futtereffizienz produzieren pro kg Futteraufnahme mehr Methan. Das stellten neuseeländische Wissenschaftler von DairyNZ fest.

Aus 280 Tieren hatten sie diejenigen mit den höchsten und niedrigsten Lebendmassezunahmen je kg Futteraufnahme ausgewählt. Das waren 28 Holstein- und 28...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen