Gewusst wie: Wasser in die Ration Premium

top agrar hat nach praktischen Ideen gesucht, wie sich Wasser schnell und einfach in die Ration füllen lässt. Aus über 60 Einsendungen stellen wir Ihnen die besten Erfindungen vor.

Aus dem Stall

Über einen einfachen Galgen am Kuhstall verteilt Jan-Henning Saggau aus Ellerau in Schleswig-Holstein rund 2000 l Wasser in 10 Minuten über der Ration. Das Wasser kommt direkt aus der Leitung im Stall und wird über Spüldüsen gleichmäßig verteilt.

Ohne Aussteigen

Familie Gröttrup aus Isterberg (Niedersachsen) hat einen Container mit Wasserleitung und Schwimmer hochgesetzt. Der An- und Ausschalter lässt sich aus dem Mischwagen bedienen.

Ohne Klettern

Das Wasser lässt Konstantin Güntner aus Barßel (Niedersachsen) direkt in den Mineralstoffeinwurf laufen und vermischt es mit dem Kraftfutter. Eine Tauchpumpe fördert das Wasser aus einem 1000 l Container mit Schwimmer.

Breit verteilt

Marcus Schering und Christian Niemeyer aus Petershagen in NRW haben einen Bügel aus einem 1 Zoll-Edelstahlrohr mit 40 Löchern gefertigt, der am Mischwagen verschraubt ist. Das 1 ¼-Zoll Anschlussrohr ist mit einem...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

Traktor von gestern. Technologie von morgen.

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Anke Reimink

Redakteurin Rinderhaltung

Schreiben Sie Anke Reimink eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Milch mit nassen Rationen?

vor von Patrick Liste

Mischen impossible?

vor von Guido Höner , Andreas Huesmann

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen