Kühe mit Nosoden behandelt Plus

Die Kühe wurden in der Studie mit einem homöopathischen Komplexmittel behandelt. Es setzt sich aus den Nosoden Streptococcinum, Staphylococcinum, Pyrogenium und E. coli in der Potenz C200 zusammen. Nosoden sind Homöopathika, die aus Mikrobenkulturen, Viren, Sekreten oder pathologischem organischem Material hergestellt werden.

Alle Homöopathika und die gleich aussehenden...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen