Q-Fieber bleibt oft unerkannt Plus

Das Q-Fieber ist eine meldepflichtige Erkrankung. Durch das Bakterium Coxiella burnetii ausgelöst, kann die Zoonose sowohl Wiederkäuer als auch Menschen infizieren. Typische Symptome sind Fertilitätsstörungen beim Wiederkäuer, die oftmals unerkannt bleiben. Beim Menschen drückt sich die Krankheit durch grippeähnliche Symptome aus. Über zehn Jahre hinweg gab es Meldungen zu 1671 Ausbrüchen in Tierbeständen aus ganz Deutschland. 90% dieser Meldungen bezogen sich auf die Tierart Rind, der Rest...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen