Was sagen die Milcherzeuger? Plus

Die Reduktionspläne würden die Milcherzeuger viel Geld kosten.

So rechnet Milcherzeuger Marcel Rijkers aus Garnwerd (Groningen) vor: „Rund 400000 € würde uns das Abstocken, das entfallende Milchgeld und der spätere Rückkauf der Quote kosten.“ Seine Milchviehherde hat er im letzten Jahr um 50 Tiere auf 410 aufgestockt. Als Vorsorge für die zusätzliche Gülle hat er Grünland gekauft. Nach den neuen Plänen müsste er dennoch die Tierzahl reduzieren.

Trotzdem sagt der Betriebsleiter: „Eine Lösung, bei...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen