Zu Stroh gibt es kaum Alternativen Plus

Leserfrage: Als Grünlandbetrieb muss ich das gesamte Stroh zukaufen. Das meiste Stroh brauche ich, um die Kälber in Gruppenhaltung einzustreuen. Durch die Trockenheit in diesem Jahr steigen die Strohpreise und das Stroh könnte knapp werden. Was eignet sich alternativ als Einstreumaterial für Kälber?

Antwort: In den ersten Lebenswochen gibt es keine geeignete Alternative zu (Weizen)-Stroh, sagt Dr. Bernd Fischer, LLG...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen