Personalwechsel

Arla: Deutschlandchef wechselt Position

Patrik Hansson wird neuer Chief Marketing Officer der Arla Foods Gruppe. Eine Nachfolge für das Deutschland-Geschäft ist bisher nicht ernannt.

Patrik Hansson, derzeit Deutschland-Chef von Arla Foods, übernimmt zum 1. April die neu geschaffene Funktion des Chief Marketing Officers (CMO) der Arla Gruppe. Das teilt das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Bis seine Nachfolge in Deutschland ernannt ist, wird er in Deutschland bleiben und parallel zu seiner neuen Aufgabe das deutsche Geschäft leiten.

Strategie Future 26

Als CMO berichtet er zukünftig an Arla CEO Peder Tuborgh und wird als Executive Vice President Teil des Executive Management Teams, dem Top Management Gremium der Arla Gruppe. Der Schwede Patrik Hansson wird die Bereiche Global Brands, Innovation und digitales Marketing verantworten, die fundamental für Arlas Strategie FUTURE26 und die Wachstumspläne des Unternehmens sind.


Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.