China: Aufbau weiterer Megamilchställe

Die chinesische Milchwirtschaft hat durch den Aufbau von Megamilchställen mit modernen Maschinen an Qualität gewonnen. Die Regierung strebt den Aufbau weiterer Megaställe mit großen Vieheinheiten an. Außerdem will sie Großmolkereien mit Markenartikeln unterstützen, so Han Changfu, chinesischer Landwirtschaftsminister.

Die chinesische Milchwirtschaft hat durch den Aufbau von Megamilchställen mit modernen Maschinen an Qualität gewonnen. Die Regierung strebt den Aufbau weiterer Megaställe mit großen Vieheinheiten an. Außerdem will sie Großmolkereien mit Markenartikeln unterstützen, so Han Changfu, chinesischer Landwirtschaftsminister.
 
Laut Han ist die chinesische Regierung mit der Modernisierung ihres Milchsektors zufrieden. Chinesische Großbetriebe produzieren mittlerweile die Hälfte des Milchaufkommens in China. 50 % der verkauften Milcherzeugnisse fallen auf die Top-20-Molkereiunternehmen. Landwirtschaftsminister Han: „All diese Änderungen sind Indikatoren, dass sich Chinas Milchsektor erneuert.“