Schwäbisch Hall

DLG-Medaillen für Hohenloher Molkerei

Bei der DLG-Qualitätsprüfung für Milch- und Milcherzeugnisse wurden über 50 Produkte der Hohenloher Molkerei ausgezeichnet.

Die Hohenloher Molkerei eG aus Schwäbisch Hall hat erfolgreich an der Internationalen Qualitätsprüfung für Milch und Milcherzeugnisse der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) teilgenommen. Das Unternehmen ist vom DLG-Testzentrum Lebensmittel mit 48 Gold-, 7 Silber- und 1 Bronzemedaille für die hervorragende Qualität seiner Produkte ausgezeichnet worden.

Wissenschaftliche geprüfte Qualität

Im Mittelpunkt der DLG-Tests standen umfangreiche Produktuntersuchungen. Die Ergebnisse der sensorischen Produktbewertung wurden um eine Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfung sowie um weitere (Labor-)Analysen ergänzt.

„Von der DLG prämierte Milch und Milcherzeugnisse stehen für hohe Qualität und höchsten Genuss. Alle Produkte wurden in neutralen Tests auf Basis wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten untersucht. DLG-Prämierungen machen geprüfte Qualität transparent“, betont Projektleiterin Inka Scharf die hohe Aussagekraft der Prüfergebnisse.

Das DLG-Testzentrum Lebensmittel ist führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Getestete Produkte, die die umfangreichen DLG-Qualitätskriterien erfüllen, erhalten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze.


Mehr zu dem Thema

Ihre Meinung ist gefragt

Wir benötigen Ihr Feedback zur Startseite.

Teilen Sie uns Ihre Meinung in nur 2 Minuten mit und entwickeln Sie mit uns die Startseite von topagrar.com weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.