Milcherzeugung

EU: Milchanlieferung leicht über Vorjahr Premium

Im September lieferten die Milcherzeuger in der EU etwa 0,7 % mehr Milch als im Vorjahreszeitraum. In Irland und dem vereinigten Königreich kam das Wachstum zum Erliegen.

Die Milcherzeuger in der EU lieferten im September 2019 saisonal weniger Milch. Im Schnitt hat sich die Milchmenge nach Schätzungen der ZMB aber um 0,7 % über der Vorjahreslinie bewegt.

Die Zuwächse, die sich im ersten Halbjahr auf Irland und das...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

ASP in Westpolen: 80 Kilometer von Grenze zu Brandenburg

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Katharina Lütke Holz

Redakteurin Rinderhaltung

Schreiben Sie Katharina Lütke Holz eine Nachricht

Das könnte Sie auch interessieren


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

von Willy Toft

Warum sorgen wir bei der Kassenlage eigentlich immer noch für Nahrungsmittelsicherheit?

Wer uns so wenig für unsere Produkte gibt, den kann man doch nicht voll beliefern!

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen