Schlachtkühe

EU-weit weniger Kühe gschlachtet

Die Kuhschlachtungen in Europa sind zu Beginn des laufenden Jahres merklich zurückgegangen. In Deutschland und Frankreich fällt das Minus besonders groß aus.

Im Januar 2021 sank die Zahl der Kuhschlachtungen in der EU-27 merklich unter die Vorjahreslinie. Die mengenmäßig größten Rückgänge im Schlachtaufkommen verzeichneten Deutschland und Frankreich. Aber auch die übrigen EU-Länder wiesen mehrheitlich geringere Schlachtzahlen auf. Laut den Daten des Statistischen Amts der Europäischen Union (Eurostat) wurden im Januar 2021 europaweit rund 0,5 Millionen Kühe geschlachtet. Damit...