Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung

Haltungsvorgaben für Rinder Premium

Künftig soll die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung auch die Haltung von Rindern ab sechs Monaten genauer definieren. So die Empfehlung des Agrarausschusses an den Bundesrat.

Bislang schreibt die Tierschutz-Nutztierhaltungsverordnung (TierSchNutzV) nur die Haltung von Kälbern vor, jetzt soll diese laut Empfehlung des Ausschusses für Agrarpolitik und Verbraucherschutz auch die Haltung von Rindern ab sechs Monaten genauer definieren. Die Empfehlungen entstanden auf Basis von Änderungsanträgen aus den Bundesländern. Der Agrarausschuss hat diese jetzt zur Abstimmung an den Bundesrat weitergeleitet. Offen ist aber, ob der Bundesrat die Empfehlung so absegnet. Eine Entscheidung soll am 14. Februar fallen.

Der Ausschuss empfiehlt:

  • Abschnitt 2 der TierSchNutzV soll zusätzlich zu den Anforderungen an die Haltung von Kälbern auch die von Rindern genauer beschreiben.
  • Die Anbindehaltung von Rindern geht als §11a neu in die Verordnung ein und enthält diese Vorgaben:
  1. Die ganzjährige Anbindehaltung ist...

Verpassen Sie nichts mehr!

Erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt ganz unverbindlich.

30 Tage kostenlos testen


von Norbert Scheppach

Feiglinge am Werk

Das heisst, die Anbindehaltung wird wieder nicht verboten. Was soll das? Was hat das mit Tierschutz zu tun? Außer für die Fixierung aus Behandlungsgründen / zum Schutz der Mitarbeiter / Schutz anderer Tiere gibt es keinen sinnvollen Grund, Tiere anzubinden oder in enge Käfige zu ... mehr anzeigen

von Thomas Heinzl

Haltungvorgaben ab wann??

Und was bedeutet des nun genau.,??

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen