Arbeitskreis fordert 300 €/Mutterkuh

Mutterkuhhalter fühlen sich bei Weide-Förderung benachteiligt

vor von Alfons Deter

Weil es eine Ungerechtigkeit bei der Förderung der Mutterkuhhaltung gegenüber Milchvieh und allg. Weidehaltung im Naturschutz gibt, fordern Bauern aus dem Hochsauerland eine Mutterkuhprämie von...

Johannes Nussbaumer, Mitgründer und Geschäftsführer der Allgäuer Maienhof GmbH, tritt zurück.

Der Kieler Rohstoffwert Milch stieg im Juli um 4,5 % auf 30,1 Cent je kg Milch. Das berichtet die ZMB.

In den meisten Produktkategorien im Einzelhandel kauften Verbraucher spürbar höhere Mengen als im Vorjahreszeitraum. Noch stärker stieg die Nachfrage nach veganen Alternativen. Das berichtet die...

Eine neue Broschüre soll Tierhaltern helfen, sich auf die künftigen Herausforderungen des Klimawandels einzustellen.

Die niederländische Landwirtschaftsministerin Carola Schouten will die Senkung des Stickstoffausstoßes in der Milchviehhaltung durch Fütterungsmaßnahmen forcieren.