Global Dairy Trade

Internationale Milchpreise sind gestiegen

Nach vier Auktionen mit Preisrückgängen ist der Preis beim Global Dairy Trade um 3,6 % gestiegen.

Auf der internationalen Handelsplattform Global Dairy Trade stieg der Preis in dieser Woche um 3,6 % auf 3.092 $/t. Der Preisindex stieg um 34 auf 947 Punkte.

Die Preise für Butter (-1,4 % auf 3.282 $/t) und Laktose (-2,7 % auf 1.277 $/t) sind gefallen. Ein Plus gab es hingegen bei Cheddar (+7,2 % auf 3.674 $/t), wasserfreiem Milchfett (+2,0 % auf 3.910 $/t), Magermilchpulver (+8,4 % auf 2.889 $/t) und Vollmilchpulver (+3,2 % auf 2.985 $/t). Buttermilchpulver wurde nicht verhandelt.

Die gehandelte Menge lag mit 33,791 t unter dem Niveau der letzten Auktion (35.656 t).

GDT

Die Veränderung im Preisindex auf der GDT. (Bildquelle: GDT)


Mehr zu dem Thema


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen