Kieler Rohstoffwert sinkt unter 30 Cent-Marke

Der Kieler Rohstoffwert für Milch ist im September noch mal deutlich gesunken. Er liegt jetzt bei 27,4 Cent je kg Milch. Das ist der niedrigste Wert seit August 2012.

Der Kieler Rohstoffwert für Milch ist im September noch mal deutlich gesunken. Im Vergleich zum August hat der Wert um 5 Cent nachgegeben und liegt jetzt bei 27,4 Cent je kg Milch. Das ist der niedrigste Wert seit August 2012.

Definiert ist der Wert für Rohmilch ab Hof mit 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß und ohne Mehrwertsteuer. Das ife Institut für Ernährungswirtschaft ermittelt den Rohstoffwert monatlich aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver.

Sowohl die Preise für Butter als auch Magermilchpulver haben den Wert nach unten gezogen: So lag der durchschnittliche Butterpreis im September bei 298,9 Euro je 100 kg. Das waren 33,5 Euro oder rund 10% weniger als im letzten Monat. Die Magermilchpulverpreise lagen mit durchschnittlich 201,2 Euro je 100 kg rund 34,7 Euro oder rund 17% unter dem Augustniveau. (ZMB/ife)

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.