Holsteinzucht

Lady Gaga ist gestorben

Die bekannte Holsteinkuh Lady Gaga ist in dieser Woche gestorben. Das teilt das Zuchtunternehmen Masterrind mit.

Eine Ikone der Holsteinzucht, Lady Gaga EX-97 (V. Modest) ist am 3. Dezember gestorben.

Mit über 20 Titeln, darunter neun als Grand Champion auf Landes- oder Nationalschauen und Platzierungen auf Europaschauen habe sie das internationale Schaugeschehen geprägt. Darüber hinaus erlangte sie durch ihre Medienpräsenz auch außerhalb der Landwirtschaft einen hohen Bekanntheitsgrad.

Den Höhepunkt ihrer Schaukarriere erlangte sie erst spät ab der fünften Laktation, in der sie als alte Kuh auf den Schauen beeindruckte.

Lady Gaga ist in Frankreich im September 2006 geboren und fand über Umwege 2012 ihren Weg zu ihren Besitzern Henrik Wille und Friedrich Köster.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen