Aus der Wirtschaft

Börse

Milchpreissicherung testen

Das StartUp-Unternehmen KUHdo GmbH bietet für drei Monate einen kostenlosen Simulator zur börslichen Milchpreissicherung an.

KUHdo will Milcherzeuger an die börsliche Milchpreissicherung heranführen. Dazu bietet das Unternehmen nun einen Absicherungssimulator an.

Die App verknüpfe Börsenergebnisse mit den eigenen Betriebsdaten sowie den Milchauszahlungspreisen der jeweiligen Molkerei. So sollen Milcherzeuger die wirtschaftlichen Auswirkungen einer Absicherung auf ihren eigenen Betrien ohne Risiko testen können.

Die Web-App wird im Rahmen einer staatlichen Förderung entwickelt und steht für drei Monate kostenlos zur Verfügung.

Weitere Informationene finden Sie hier.

Die Redaktion empfiehlt

Das Kieler Start-up „KUHdo“ unterstützt Landwirte bei der Milchpreissicherung über den Warenterminmarkt – und hat dabei nicht weniger im Sinn, als ein neues Marktverständnis zu etablieren.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen