Molkereien senken Milchpreis zu Jahresbeginn

FrieslandCampina und Arla Foods werden für die im Januar gelieferte Milch weniger auszahlen. Das gaben die beiden Molkereikonzerne jetzt bekannt.

FrieslandCampina und Arla Foods werden für die im Januar gelieferte Milch weniger auszahlen. Das gaben die beiden Molkereikonzerne jetzt bekannt.

FrieslandCampina senkt den Garantiepreis für Januar um 1,20 Cent auf 35,70 Cent/kg (4,41 % Fett, 3,47 % Eiweiß). Arla kürzt den Milchpreis in Dänemark um ca. 0,5 Cent auf 33,95 Cent/kg (4,2 % Fett, 3,4 % Eiweiß).

Die Molkereien begründen die Preisrücknahme mit den in den ersten Jahresmonaten üblichen niedrigeren Erlösen. Arla-Verantwortliche betonen in dänischen Medien aber, dass es Anzeichen dafür gebe, dass sich der jüngste Anstieg der Milchpreise auch im Jahr 2013 fortsetzen werde.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen