top agrar plus WLV

Neue TierschutztransportVO für Milcherzeuger und Kälbermäster herausfordernd

Mit der Änderung der Tierschutztransportverordnung stehen Milcherzeuger und Kälbermäster vor Herausforderungen. Warum, berichteten Praktiker und Tierärzte bei einer WLV-Veranstaltung.

Kälber dürfen von Januar 2023 an erst mit 28 Tagen transportiert werden. Mit diesem Alleingang änderte Deutschland seine Tierschutztransportverordnung und stellt somit Kuhbetriebe sowie Kälbermäster vor neue Aufgaben. Grund genug, das Thema zu beleuchten. Hierzu lud der WLV zu einer Online-Veranstaltung am Mittwoch vergangener Woche ein.

Kälbersterblichkeit zu hoch

Die 28-Tage-Regelung sieht Prof. Marc Boelhauve als Chance, die Kälberhaltung grundsätzlich zu verbessern. Für den Mitarbeiter der Fachhochschule Südwestfalen ist es immer noch „erschreckend, dass wir über die Senkung der Kälbersterblichkeit reden müssen“. Diese liegt zwischen 8 bis 15 %. Die Aufzucht prägt sowohl die spätere Leistung einer Kuh als auch die ­eines Masttieres. Deshalb sei die Erstversorgung mit hochwertigem Kolostrum in ausreichender Menge essenziell – unabhängig vom Geschlecht. „Die Stoffwechselkompetenz der Tiere wird in den ersten 40 Lebenstagen bestimmt. Diese ist nachträglich nicht korrigierbar“, verdeutlichte Boelhauve.

Bullenkälber...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar
Digital

Jahresabo

117,60 EUR / Jahr

Spare 6% zum Monatsabo

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital

Monatsabo

9,80 EUR / Monat

1. Monat kostenlos

  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Artikel kommentieren und mitdiskutieren
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
top agrar
Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

Sehr beliebt

  • Alle Vorteile des Digitalabos
  • 12x pro Jahr ein Heft
  • Zusätzliche Spezialteile Rind und Schwein wählbar
  • Kostenlose Sonderhefte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Mehr zu dem Thema

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.