Milchmarkt

Preisplus beim Global Dairy Trade

Auf der internationalen Handelsplattform Global Dairy Trade ist der Durchschnittspreis für Milchprodukte in dieser Woche um 1 % auf 4.011 $/t gestiegen.

Der Durchschnittspreis über alle Produkte und Zeiträume beim Global Dairy Trade nahm in dieser Woche um 1 % auf 4.001 $/t zu. Der Global Dairy Trade-Preisindex ist um 12 Punkte auf 1229 Punkte gestiegen.

Die Preise für Butter (-1,9 % auf 4.857 $/t) und Cheddar (-1,2 % auf 4.274 $/t) gaben nach. Bei Laktose (+1,3 % auf 1.183 $/t), Magermilchpulver (+0,9 % auf 3.302 $/t) undVollmilchpulver (-2,2 % auf 3.777 $/t) zogen die Preise an.

Buttermilchpulver und Süßmolkenpulver wurden nicht verhandelt.

Die gehandelte Menge lag mit 24.476 t unter dem Niveau der vergangenen Auktion (25.093 t).

Tabelle

Der Preisindex beim Global Dairy Trade ist wieder gestiegen. (Bildquelle: GDT)