Rohstoffwert Milch jetzt bei knapp 44 Cent

Der Kieler Rohstoffwert für Milch hat im Juli 2013 zugelegt: Er stieg um 0,6 Cent von 43,1 auf 43,7 Cent je kg Milch.

Der Kieler Rohstoffwert für Milch hat im Juli 2013 zugelegt: Er stieg um 0,6 Cent von 43,1 auf 43,7 Cent je kg Milch.

Das ife Institut für Ernährungswirtschaft berechnet den Rohstoffwert monatlich aus den Marktpreisen für Butter und Magermilchpulver. Definiert ist er für Rohmilch ab Hof mit 4,0 % Fett und 3,4 % Eiweiß, ohne Mehrwertsteuer.

Gegenüber dem Vormonat Juni erhöhten sich die durchschnittlichen Butterpreise um 8,10 €/100 kg oder 2,0%. Die Magermilchpulverpreise stiegen im Mittel um 1,70 €/100 kg bzw. +0,6%.

Gegenüber dem Vorjahresmonat Juli 2012 (28,2 Cent/kg) liegt der aktuelle ife Rohstoffwert Milch um 16,9 Cent höher.


Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen