top agrar plus Milchpreisbarometer

September-Milchpreise verhalten sich stabil bis positiv

Nach bisherigem Meldestand halten im September einige Molkereien ihren Grundpreis konstant, andere Molkereien erhöhen sogar das Milchgeld. Nur frischli verringerte den Milchpreis.

Die Milchpreisentwicklung der vergangenen Monate setzt sich auch im September größtenteils fort. Den ersten Meldungen im top agrar-Milchpreisbarometer zufolge haben alle Molkereien die Preise des Vormonates gehalten oder sogar erhöht. Nur die frischli Milchwerke in Niedersachsen verringern ihren Preis um 0,5 ct auf 35,5 ct/kg.

Der Norden hat die Nase vorn

Im Norden erhöhen bis auf frischli alle Molkereien ihr Milchgeld um 0,5 bis 2ct/kg. Den...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Ihre Meinung ist gefragt

Wir benötigen Ihr Feedback zur Startseite.

Teilen Sie uns Ihre Meinung in nur 2 Minuten mit und entwickeln Sie mit uns die Startseite von topagrar.com weiter.

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.