Konsumverhalten

Verbraucherpreise: Weidemilch im August teurer

Die Verbraucherpreise für Milchprodukte in Deutschland sind im August 2021 im Vergleich zum Juli weitgehend unverändert geblieben, berichtet die ZMB.

Nachdem es Anfang Juli zu leichten Erhöhungen für Trinkmilch, Sahne und Magerquark gekommen war, hielten sich die Verbraucherpreise für Milchprodukte im August stabil. Das berichtet die Zentrale Milchmarktberichterstattung (ZMB).

Die Erhebungen von Nielsen im Rahmen des Handelspanels zeigen lediglich leichte...


Mehr zu dem Thema