Zott wächst in Vietnam

Die Privat-Molkerei Zott übernimmt den langjährigen vietnamesischen Importeur und Distributor Delys. Zott erarbeitete sich in den vergangenen Jahren die Marktführerschaft im Dessertbereich des vietnamesischen Marktes. Nun gründete Zott Vietnam Company Limited und übernimmt Delys mit Wirkung zum 1. Juni 2017.

Zott wächst in Vietnam. (Bildquelle: Werkbild)

Die Privat-Molkerei Zott übernimmt den langjährigen vietnamesischen Importeur und Distributor Delys. 

Zott erarbeitete sich in den vergangenen Jahren die Marktführerschaft im Dessertbereich des vietnamesischen Marktes. Um weiter zu wachsen, hat die Molkerei Zott Vietnam Company Limited gegründet und Delys mit Wirkung zum 1. Juni 2017 übernommen. Die neue Firma hat ihren Hauptsitz in Hanoi und eine Niederlassung in Ho Chi Minh City. 

Die Genuss-Molkerei Zott ist ein selbstständiges Familienunternehmen mit Sitz im bayerischen Mertingen. Im Jahr 2016 erreichte Zott mit einer Milchverarbeitung von ca. 913 Mio. kg und 2.159 Mitarbeitern einen Konzernumsatz von rund 860 Mio. EUR. 

Artikel geschrieben von

Patrick Liste

Redakteur Rinderhaltung

Schreiben Sie Patrick Liste eine Nachricht

Metitron 560 presst Halmgüterpellets auf dem Feld

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen