Die Organisationen FAIRR und Ceres haben die großen Fast-Food-Ketten aufgefordert, ihre Lieferantenpolitik in Bezug auf Klima- und Wasserrisiken zu überarbeiten und zu ändern.

Ehemalige Straathof-Betriebe

LFD-Holding: Verkaufsprozess abgeschlossen

vor von Anna Hüttenschmidt

Die LFD-Holding ist von einem Schweizer Investor erfolgreich aufgekauft worden.

In Polen ist die ASP in einem Hausschweinebestand ausgebrochen.

Bei der Vermarktung von Mastschweinen bleibt laut Tönnies und Westfleisch derzeit alles beim Alten. Eine frühzeitige Anmeldung hilft jedoch bei der Planung von Transporten und Schlachtzeiten.

Die Coronakrise wirbelt die Fleischmärkte durcheinander. Bei Schweinefleich entspannt sich die Lage zusehends. Bei Rindfleisch bereitet der fehlende Gastronomieverkauf Sorge.

Die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) hat eine Liste mit Verhaltensregeln speziell für Schweinehalter zur Vorsorge gegen des Coronavirus herausgegeben.