Aufzucht mit Aussicht

Eine Studie der TiHo Hannover zeigt, dass Ferkel Balkone im Flatdeck attraktiv finden. Zudem schaffen sie mehr Platz. Der Gesetzgeber sollte prüfen, ob er die Zusatzfläche künftig anerkennt.

In vielen Ferkelaufzuchtställen wird es allmählich eng, da die biologischen Leistungen im Sauenstall immer weiter steigen. Dabei wäre ausreichend Platz im Flatdeck wichtig. Denn verschiedene Studien zeigen, dass weniger Krankheiten auftreten, wenn jedes Ferkel genügend Platz hat.

Viele Sauenhalter würden ihren Aufzuchtstall gerne vergrößern und so für mehr Tierwohl sorgen. Eine Gebäudeerweiterung scheitert bislang aber oft an rechtlichen Hürden. Insbesondere das Baugesetzbuch hindert viele Landwirte daran, aktiv zu werden.

Als Alternative bietet sich derzeit der Einbau einer erhöhten Ebene im Abteil an. Die sogenannten Ferkelbalkone haben mehrere Vorteile:

  • Sie können unter anderem dazu beitragen, neue Funktionsbereiche in der Bucht zu schaffen. Das senkt die Stressbelastung für die Tiere und führt zu weniger aggressivem Verhalten.
  • Durch das „Obergeschoss“ in der Bucht steigt das Platzangebot, es wird zusätzlicher Liegeraum geschaffen, die Tiere haben mehr Ausweichmöglichkeiten und es bilden sich Mikroklimabereiche.
  • Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass die Zahl der Hautverletzungen sinkt.

Trotz der vielen Vorteile weigert sich der Gesetzgeber bislang, die Zusatzfläche, die ein Ferkelbalkon bietet, anzuerkennen. Auch das dem Bundeslandwirtschaftsministerium unterstellte Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) lehnt die Anrechnung auf die gesetzlich vorgeschriebene Mindestfläche ab. Kritiker werfen den Wissenschaftlern allerdings vor, sich...

top agrar plus

Mit top+ weiterlesen

top agrar Digital

Monatsabo

0,00 EUR
im 1. Monat

danach 9,80 EUR / Monat

  • Jederzeit kündbar
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt testen
top agrar Digital

Jahresabo

99,00 EUR
im 1. Jahr

danach 117,60 EUR / Jahr

Spar-Angebot

  • 15% im ersten Jahr sparen
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt zuschlagen
top agrar Digital + Print

Jahresabo

124,20 EUR / Jahr

  • 12 Hefte pro Jahr
  • Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- und Marktdaten
  • Exklusive Beiträge, Videos und Hintergrundinfos
  • Preisvorteile auf Webinare und Produkte
Jetzt abonnieren
Bereits Abonnent?

Die Redaktion empfiehlt

Das Wichtigste zum Thema Schwein mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.