Gute Erfahrungen mit dem freien Abferkeln Premium

Bei Landwirt Harald Bøhnsdalen aus dem norwegischen Leirsund ferkeln die Sauen bereits seit 2003 frei ab. Die Aufzuchtleistung hat darunter nicht gelitten.

Wir setzen mit unseren selbst remontierten Sauen 29 Ferkel pro Sau und Jahr in Freilaufbuchten ab. In den Buchten haben die Tiere mehr Platz zur Verfügung und sie können ihren natürlichen Bedürfnissen stärker nachgehen. Dadurch ferkeln sie leichter und sicherer ab“, betont Harald BØhns-dalen die Vorzüge. Der 51 Jahre alte Familienvater praktiziert das freie Abferkeln schon seit 14 Jahren. Und seit 1988 vermehrt er für Topigs Norsvin Jungsauen und vermarktet sie an die norwegische Genossenschaft Nortura.

Bereits in vierter Generation bewirtschaftet er den Ferkelerzeugerbetrieb in Leirsund, etwa 30 km nordöstlich von Oslo (siehe Übersicht Seite S4). Und seine Nachfolge ist auch schon gesichert – sein 22-jähriger Sohn hat Interesse, den 125 ha großen Betrieb einschließ-lich der 140 Topigs-Landrasse-Sauen zu übernehmen. Jährlich vermarktet der Betrieb etwa 1000 Ferkel mit 28 kg und 1600 Mastschweine mit 125 kg Lebendgewicht.

33 Tage Säugezeit:

„Unsere Saugferkelverluste betragen weniger als fünf Prozent“, berichtet Harald BØhns-dalen. Seit 2003 müssen sich norwe-gische Sauen im Abferkelstall frei bewegen können. Nur in Ausnahmefällen dürfen einzelne Sauen in den ersten sieben Tagen nach der Geburt fixiert werden.

Die gesetzlichen Mindestanforderungen in der Sauenhaltung sind also weitaus strenger als in anderen Ländern. In den mindestens 6 m2-großen Abferkelbuchten, die zu zwei Drittel planbefestigt sein müssen, bietet er seinen Tieren ein hohes ...

Weiterlesen mit PREMIUM
Jetzt 30 Tage gratis testen
Mehr erfahren

John Deere stellt neue Traktoren der Serie 6M vor

Meldung verpasst? Wir verhindern, dass Sie nicht mitreden können. Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Artikel geschrieben von

Das könnte Sie auch interessieren

Tipps rund ums freie Abferkeln

vor von Heike Engels/Henning Lehnert

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich einloggen um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen