Lidocain als vierte Kastrations-Alternative? Plus

Ab 2019 dürfen männliche Ferkel in Deutschland nicht mehr ohne Betäubung kas-triert werden. Bisher stehen als Alternativen nur die Ebermast, die Immunokas-tration und die Kastration mit Betäubung durch Procain plus Stresnil bzw. Isofluran zur Wahl. Der bayerische Tiergesundheitsdienst (TGD) hat jetzt möglicherweise eine vierte Lösung entdeckt: die ört-liche Injektionsnarkose mit Lidocain.

...


Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen