Arbeitssicherheit

Risiko für den Anwender minimieren Plus

Viele Ferkelerzeuger fürchten, dass überschüssiges bzw. von den Ferkeln ausgeatmetes Isoflurangas vom Anwender eingeatmet werden könnte, sich im Körper anreichert und dort eventuell lebertoxisch wirkt.

Alle getesteten Narkosegeräte wurden deshalb in puncto Arbeitssicherheit deutlich verbessert. Bei der Prüfung hat die DLG in...

Das könnte Sie auch interessieren

Ein hohles Herz

vor von Ute Kropf, Klaus Schlüter

Wetterkapriolen und ihre Folgen

vor von Ute Kropf, Klaus Schlüter

Nicht ohne Schwefel

vor von Ute Kropf, Klaus Schlüter

Das verwächst sich

vor von Ute Kropf, Klaus Schlüter

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen