Zu: „Vorsicht bei Maissilage und Torf“ in top agrar 2/2019, Seite S22.

Torf nicht generell belastet Plus

Luzernepellets sind am besten

Der Beitrag zeigt deutlich, dass ein Beschäftigungsfutter die hohe mikrobiologische Qualität eines Futtermittels haben muss. Davon sind die losen Raufutter weiter entfernt als die Verarbeitungsprodukte.

Schweine akzeptieren Beschäftigungsfutter offenbar besser, wenn es an Eicheln, Bucheckern oder Waldboden erinnert. Daher ist es sinnvoll, Pellets oder Wühlerden einzusetzen. Aufgrund des Preis-Leistungs-Verhältnisses und der gesundheitlichen Effekte bevorzugen wir Luzernepellets.

Mit...

Jetzt anmelden und sofort weiterlesen. Plus

Melden Sie sich an oder erstellen Sie ein kostenloses Konto und erhalten Sie Zugriff auf diesen und alle weiteren relevanten Beiträge sowie auf unsere exklusiven Newsletter. Testen Sie jetzt, ganz unverbindlich.

Das könnte Sie auch interessieren

Landtechnik im Miniformat

vor von Ressort Landtechnik

Auf Höhenflug

vor von Ressort Landtechnik

Neu: Zwei Extrahefte von Landlust

vor von Ressort Landleben

Aus für Mesurol flüssig?

vor von Ressort Ackerbau

Rapswurzeln in XXL

vor von Ressort Ackerbau

Diskussionen zum Artikel

Kommentar schreiben

Diskutieren Sie mit

Tragen Sie mit Ihrem Beitrag zur Meinungsbildung zu diesem Artikel bei.

Sie müssen sich anmelden um Kommentare zu bewerten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Kommentar melden

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen

Auf Kommentar antworten

Abbrechen

Sie haben noch kein Benutzerkonto?

Benutzerkonto erstellen